Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Türöffner-Tag“ der „Sendung mit der Maus“ im Grafschaftsmuseum Wertheim

Maus-Aktion: Türen auf zum Blaudruck und zur Doppelwendeltreppe

 

Der 3. Oktober 2019 steht im Zeichen der Kinder und Familien: „Die Sendung mit der Maus“ (WDR) hat zum neunten bundesweiten „Türöffner-Tag“ aufgerufen. Auch wir, das Grafschaftsmuseum, sind erstmals mit dabei und öffnen Türen, die sonst verschlossen sind.

Wir erzählen euch „Sachgeschichte live“ über den Blaudruck, schließen Schranktüren auf und zeigen euch bedruckte Kleidung und Stoffe aus früheren Zeiten. Mit ausgewählten Druckmodeln könnt ihr anschließend eure mitgebrachten T-shirts mit blauer Stofffarbe bedrucken. Außerdem werden als Ein-und Ausgang für euch extra die Türen einer seltenen Doppelwendeltreppe, in der man sich früher nicht begegnete, geöffnet. Je eine Aktion findet um 14, 15 und 16 Uhr statt. Eine Anmeldung ist erforderlich unter grafschaftsmuseum@t-online.de.

Am „Türöffner-Tag“ der „Sendung mit Maus“ können Kinder und Familien überall in Deutschland bei freiem Eintritt Sachgeschichten live erleben. Mehrere hundert Einrichtungen, Unternehmen, Forschungslabore, Vereine und Werkstätten öffnen am 3. Oktober Türen, die Kindern sonst verschlossen bleiben und hinter denen es etwas Spannendes zu entdecken gibt. Die Türöffner führen ihre Veranstaltungen komplett in Eigenregie durch.

An diesem Tag gilt außerdem „freier Eintritt“ im gesamten Museum!

ÖFFNUNGSZEITEN

Dienstag – Freitag:
10.00 – 12.00 Uhr und
14.30 – 16.30 Uhr
Samstag:
14.30 – 16.30 Uhr
Sonn- und Feiertage:
14.00 – 17.00 Uhr
24.12. und 31.12.
geschlossen

EINTRITTSPREISE

Erwachsene: 3,00 €
Kinder: 1,50 €
Führung: Eintritt pro Person zzgl. 30 € pauschale Führungsgebühr

Führungen und Aktionen für Schulklassen:
Eintritt zzgl. 1,00 € pro Schülerin/Schüler je Aktion

BARRIEREFREIHEIT

Das Museum besitzt einen Aufzug, der Sie in alle drei Ebenen des Haupthauses bringt. Alle Sonder-Ausstellungen sind barrierefrei zu erreichen. Zum Haus der vier Gekrönten und zum Weinkeller gelangt man nur über Treppen.

ANFAHRT / PARKEN

Unser Museum befindet sich mitten in der Altstadt. Mit dem Fahrrad parkt man direkt im Museumshof. Von den Parkplätzen läuft man nur 5 bis 10 Minuten zum Museum.

Eine interaktive Karte mit eingezeichneten Parkmöglichkeiten finden Sie hier.

Kostenfreier Parkplatz:
Untere Leberklinge, Messeplatz (ganztägig)

Gebührenpflichtiges Parken:
Parkplatz Tauber,
Parkplatz Main (Mainplatz),
Parkplatz Packhofstraße,
Parkgarage Altstadt